Dyskalkulie / Rechenschwäche

Beschreibung

Dyskalkulie verschwindet genauso wenig von alleine wie Legasthenie.

Dennoch: Kinder mit einer Dyskalkulie können das Rechnen erlernen!

Ein Training zur Behebung einer Dyskalkulie kann und darf sich nicht nur mit den Symptomen (das Rechnen im Allgemeinen) beschäftigen.

Viele Kinder mit einer Rechenschwäche haben Probleme im Wahrnehmungsbereich. Man spricht hier von Teilleistungsstörungen. Dazu gehören Optik, Raumlage, Serialität (Reihenfolge herstellen, behalten und wiedergeben) sowie die Intermodalität (Beziehung zwischen Gehörtem und Gesehenem herstellen).

Gibt es bei einer oder mehreren dieser Teilleistungsschwächen Probleme, müssen diese gefördert werden.

Konkrete Symptome der Dyskalkulie:

Mangelnde Vorerfahrung: Form, Größe, Material, Gewicht, Zeit, ...

Probleme beim Erkennen, Vergleichen und Benennen von Mengen

Mangelnde Zahlenvorstellung, Zahlensprünge (6, 7, 8, 11)

Schwierigkeiten beim rückwärts Zählen, Vorgänger und Nachfolger einer Zahl

Schwierigkeiten beim Stellenwert (Einer, Zehner, Hunderter)

Probleme bei der Unterscheidung (z.B.54 und 45)

Probleme beim Begreifen und Abstrahieren einer Rechenoperation (Fingerrechnen)

Verwechseln von Operationssymbolen

Die Umkehrung von Rechenoperationen gelingt nicht (11-?=7, ?+8=11)

Probleme beim Speichern von akustischen Zahlenfolgen, Zwischenergebnissen (Kopfrechnen)

Richtung- und Operationswechsel innerhalb einer Rechnung (addieren inmitten einer Subtraktion)

Verwechslung von Zeit, Massen- und Längeneinheiten

Umrechnen von Maßeinheiten (km, m, dm, cm, mm, hl, l, dl, cl, ml, ...)

Wenn Ihr Kind im Rechnen starke Probleme hat bzw. eine Rechenschwäche hat, kann es dennoch auf anderen Gebieten sehr gute schulische Leistungen erbringen.

Eine Dyskalkulie hat nichts mit Intelligenz zu tun!

Kindern mit einer Rechenschwäche kann geholfen werden!

Unser Förderunterricht ist nach der ganzheitlichen AFS-Methode ausgerichtet. Kommen Sie bei uns im Studio vorbei und lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten!