LRS / Dyskalkulie / Legasthenie

... unser Standpunkt

Es ist ganz deutlich zu machen: bei Legasthenie, LRS und Dyskalkulie handelt es sich nicht um eine allgemeine Intelligenzschwäche, sondern lediglich um Schwächen in bestimmten Teilbereichen.

In anderen schulischen und außerschulischen Bereichen können Kinder mit derartigen Teilleistungsschwächen sogar außergewöhnlich gute Leistungen erbringen.

Wir bieten qualifizierten Förderunterricht für LRS, Dyskalkulie und Legasthenie an. Der Unterricht wird nur von besonders ausgebildeten Lehrkräften durchgeführt.

Der Förderbedarf wird von uns in einem Test ermittelt und im Kleingruppenunterricht bzw. Einzelunterricht individuell erarbeitet.

Informieren Sie sich und vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin bei uns im Studio. Überzeugen Sie sich davon, dass Ihr Kind bei uns einen qualifizierten und guten Förderunterricht erhält.